WARENKORB

Du hast keine Artikel im Warenkorb.

GESAMT:
€0,00

Die richtige Gesichtsreinigung bei unreiner Haut

Bei der Reinigung gegen Pickel und Mitesser gibt es so manche Stolperfallen, die es zu beachten gilt.

Ich selbst habe dazu sehr viel Erfahrungen in den vergangenen Jahren sammeln können. Die besten und bewährtesten Gesichtsreinigungs-Methoden bei unreiner Haut habe ich in diesem Post für Dich zusammengestellt.
In den Anfängen meiner Hautpflege-Reise habe ich durch fehlerhafte Gesichtsreinigung meine ohnehin unreine Haut noch mehr gefördert. Der Grund dafür waren vor allem sehr stark reinigende Produkte gegen Pickel und Mitesser, die meine unreine Haut vollkommen zerstört haben. Das Ergebnis waren noch mehr Pickel und eine noch mehr gefettete Haut.

Warum Dir die meisten Gesichtsreinigungen bei unreiner Haut nicht helfen:

Die meisten Reinigungsprodukte für unreine Haut reinigen oftmals viel zu stark und greifen dadurch den Säureschutzmantel an. Der Säureschutzmantel fungiert als Immunsystem der Haut. Wenn er aber zum Teil abgewaschen wird, kann die Haut keine Bakterien mehr abwehren. Die Haut trocknet folglich aus und neigt dazu, dass noch eher Pickel und Mitesser entstehen. Auch treten durch die falsche Gesichtsreinigung Hautreizungen, Rötungen und eine erhöhte Talgproduktion auf. Eine unreine Haut muss also so schonend wie möglich gereinigt werden, damit der Säureschutzmantel erhalten bleibt. Wie Du eine unreine Haut richtig pflegst und sie wieder in den Griff bekommst, erfährt Du in dem Youtube-Videos über meine MorgenpflegeroutineAbendpflegeroutine.


Ich stelle Dir nun vier Reinigungsmethoden vor, mit denen Du Deine Haut schonend reinigen kannst.


1. Wasserbasiertes Reinigungsgel als Gesichtsreinigung verwenden

Ein wasserbasiertes Reinigungsgel eignet sich dann als Gesichtsreinigung für unreine Haut, wenn es einen sauren ph-Wert hat und sehr schonende Tenside enthält. Tenside sind die aktiven Waschsubstanzen, die die reinigende Wirkung herbeiführen. Der PURITO Defence Barrier pH Cleanser enthält solche Tenside und hat einen niedrigen ph-Wert. Das Reinigungsgel reinigt auf milde Weise die unreine Haut und unterstützt den natürlichen, sauren ph-Wert des Säureschutzmantels. Zudem wirkt das enthaltene Teebaumöl entzündungshemmend, bekämpft Pickel und beugt ihnen vor. 


2. Reinigungsöl als Gesichtsreinigung verwenden

Neben dem wasserbasierten Reinigungsgel ist ein Reinigungsöl eine weitere Möglichkeit der schonenden und milden Gesichtsreinigung bei unreiner Haut. Bei einer Ölreinigung wird, im Gegensatz zu einer wasserbasierten Gesichtsreinigung, das entsprechende Reinigungsprodukt auf die trockene Haut aufgetragen, einmassiert und anschließend mit Wasser heruntergewaschen. Mit der Ölreinigungsmethode wird die Haut gereinigt, indem das enthaltene Öl den Schmutz bindet und sich anschließend bei Kontakt mit Wasser in eine weißliche Flüssigkeit verwandelt. Reinigungsöl lässt sich sehr leicht wieder von der Haut herunterwaschen: Eine spezielle Technologie sorgt dafür, dass sich das Öl mit Wasser verbindet und vom Gesicht rückstandslos herunterwaschen lässt. Hierfür eignet sich das Reinigungsöl Calendula Complete Cleansing Oil von IUNIK. Durch das Reinigungsöl wird die unreine Haut mild gereinigt, ohne den Säureschutzmantel in Mitleidenschaft zu ziehen. Dadurch, dass Öl Öl bindet, gelangt ein Reinigungsöl auch besser in die Poren und kann dort Verstopfungen lösen und Mitessern vorbeugen. Wenn Du aber unter Fungal Akne leidest, genaueres erfährst Du in diesem Blogbeitrag, ist die Ölreinigungsmethode nicht immer geeignet.


3. reinigendes Mizellenwasser als Gesichtsreinigung verwenden

Ein noch schonenderes Gesichtsreinigungsmittel ist ein Mizellenwasser. Aufgetragen auf ein Wattepad, kann das Gesicht damit auf milde Weise gereinigt werden. Die enthaltenen Mizellen funktionieren dabei wie ein Magnet und binden den Schmutz an sich - der Säureschutzmantel bleibt unberührt. Gerade das Mizellenwasser Sensibio H2O von Bioderma gilt als besonders schonend. Ich verwende das Bioderma Mizellenwasser als Make-Up Entferner vor der wasserbasierten oder ölbasierten Gesichtsreinigung, um mein Make-up damit zu entfernen. Wenn ich kein Make-Up tagsüber getragen habe, verwende ich das Mizellenwaser auch als einzigste Reinigung am Abend.

4. einfaches Gesichtswasser als Gesichtsreinigung verwenden

Am morgen ist eine Gesichtsreinigung gerade bei unreiner Haut oftmals zu viel. Hierfür eignet sich ein beruhigendes Gesichtswasser am besten. Das Gesichtswasser wird dabei zusammen mit einem Wattepad angewandt. Dies ist eine besonders schonende Reinigungsform für unreine Haut, die ebenfalls den Säureschutzmantel in Ruhe lässt. Nachteil: die reinigende Wirkung ist nicht so stark und daher nicht für die Gesichtsreinigung am Abend zu empfehlen - am Morgen kann man das Gesichtswasser hingegen sehr gut verwenden. 

Wenn jedoch am Abend zu viel Vaseline aufgetragen worden ist und man mit einer leichten Schicht von Vaseline aufwacht, dann empfiehlt es sich die Schicht der Vaseline mit dem Bioderma Mizellenwasser am Morgen zu entfernen. 

Als Gesichtswasser eignet sich der Tea Tree Toner von IUNIK sehr gut für unreine Haut, da er entzündungshemmend wirkt und dadurch Pickeln vorbeugt und sie bekämpft.

Meine Erfahrung mit der richtigen Gesichtsreinigung bei unreiner Haut

Mit jeden diesen vier Gesichtsreinigungen gelingt es mir meine Gesichtshaut schonend genug zu reinigen, während zugleich der Entstehung von meinen Pickeln und Mitessern entgegenwirkt werden. Endlich ist eine tägliche Reinigung der unreinen Haut für mich bedenkenlos durchführbar und ich muss mich nicht mehr mit den Folgen schlechter Gesichtsreinigungen auseinandersetzen. 

Mein bevorzugter Gesichtsreinigungablauf am Morgen ist eine nach Laune wechselnde Anwendung zwischen dem Mizellenwassers und dem Gesichtswassers. Bei der abendlichen Anwendung verwende ich, wenn ich tagsüber stärkeres Make-Up getragen habe, nach dem Mizellenwassers die abschließende wasserbasierte Gesichtsreinigung. Das Reinigungsöl verwende ich selten am Abend, da ich den fettigen unreinen Hauttypen habe, der auch schneller zu Fungal Akne neigt. Wenn ich tagsüber kaum bis kein Make-Up getragen habe, reicht für mich das Mizellenwasser als einzigste Reinigung am Abend aus. Jedoch kannst Du den Anwendungsablauf- und zeitpunkt der jeweiligen schonenden Reinigungsprodukte für Dich selber festlegen. Meine Anwendung beruht auf persönlicher Präferenz. Für trockene oder auch empfindliche unreine Hauttypen empfehle ich die abendliche Anwendung einer Ölreinigung.

Videoempfehlung über die Zusammenfassung der vier Gesichtsreinigungen gegen unreine Haut

In diesem Video sind meine vier Gesichtsreinigungsmethoden nochmal für Dich anschaulich zusammengefasst und übersichtlich dargestellt, um Dir Deine Entscheidung für die passende Gesichtsreinigung gegen unreine Haut zu erleichtern. 

Wenn Du Fragen hast, dann schreib mir in den Kommentaren unter diesem Blogbeitrag.


von Carla Zahn am 23.August, 2021


*Kaufst du etwas über diesen Link, 

erhalte ich eine kleine Provision. 

Dir entstehen keine zusätzlichen Kosten.


ZURÜCK NACH OBEN